Blue Stripes City Chic

Fashion Klassiker: Blue Stripes

Blue Stripes sind ein Klassiker und feiern jedes Jahr ihr großes Comeback. Egal ob feine Streifen oder Boldstripes – man kann sie zu fast allem kombinieren. Mutige wählen den All-over Look aber auch mit einem It-Piece kann man schicke Outfits zusammenstellen. Längsstreifen machen schlank und auf Hosen schummeln sie Endlosbeine.

Besonders die Kombination mit Blau und Weiß sieht immer frisch und edel aus. Mit ein paar knalligen Accessoires macht man den Look in Handumdrehen Party tauglich. Wir haben drei Outfits für euch zusammengestellt, für jeden Anlass den perfekten Blue Stripes Style!

City Chic

Ein Klassiker trifft einen Evergreen. Jeans und Blue Stripes sind die perfekte Kombination für einen Tag in der City. Zur Jeans kombiniert ihr eine Streifenbluse mit Sandaletten. Wer es bequemer mag, wählt Ballerinas. Eine kleine Tasche mit bunten Bommeln und ein süßes Armband runden das Outfit ab.

Beach Club

Für einen Tag im Beach Club wird das angesagte Blusenkleid mit superbequemen Espadrilles getragen. Bei Sonnenschein darf auch bei diesem Matrosen Stil ein Panama Hut nicht fehlen. In der Korbtasche finden alle Strand Essentials Platz. Als Accessoire reicht eine schicke Uhr mit Lederarmband und blauen Zifferblatt. Fertig ist der maritime Beach Style mit Blue Stripes.

Blue Stripes Beach Club

Sporty

Wer es etwas lässiger und sportlicher mag kombiniert ein zartes Off-Shoulder Kleid mit lässigen Plateau Sneaker. Ein rotes Bandana im Haar und eine passende Tasche runden das Outfit ab. Natürlich darf goldener Schmuck nicht fehlen. Elegant wird der Look mit Highheels oder offenen Sandaletten – natürlich in Rot! Eine schlichter Look wird mit einer starken Farbe zu etwas Besonderen.

Blue Stripes Sporty
Zurück zum Blog