Loup Noir Taschen

Loup Noir: Relaxte Shopper und Clutches

Loup Noir: Die Shopper, Beuteltaschen und Clutches des deutschen Designer Duos Jens Heimerdinger und und Sascha Freyberg stehen den französischen Labels wie Louis Vuitton und Goyard in keinster Weise nach.

Jedes Designvon Loup Noir ob Shopper, Beuteltasche, Clutsch oder Geldbeutel  wird aus hochwertigem mit Baumwolle beschichteten Canvas  gefertigt.

Das beschichtete Canvas mit dem graphischen Muster muss für jede Tasche und jedes einzelne Schnittteil separat und individuell bedruckt werden. Die Produktion der Taschen findet im italienischen Veneto und Como statt, mit höchsten Ansprüchen an Qualität und Detailfertigung.

Die Taschenhenkel und Biesen sind alle aus weichem Kalbsleder gearbeitet. Der Druck ist ein graphisches Muster mit Pferdedruck oder Leopardendruck. Ihr könnt die Taschen als Shopper, Beuteltasche oder Clutch kaufen. Die hochwertigen Geldbeutel mit praktischen Innenfächern von Loup Noir gibt es passend dazu.

Loup Noir Taschen
Loup Noir Taschen

 

Wie Ihr ja bestimmt schon mitbekommen habt, ist es zur Zeit totales Musthave seine Taschen mit Buchstaben und Comic-Stickern zu bekleben. Das könnt Ihr zum Beispiel auch bei den Taschen von Loup Noir machen mit den Up-stick-Stickern. Lest den Artikel hierzu einfach mal hier.

Ganz edel ist es aber, die Tasche mit einem von Hand aufgemalten Monogramm zu personalisieren. Somit habt ihr Eure „One Of A Kind“ Tasche an der Schulter hängen. Die Bilder sind alle von Loup Noir! Schaut Euch doch einfach mal den Instagram Account an. Die Taschen findet Ihr bei uns im Shop in Köln oder in unserem Onlineshop.

Zurück zum Blog